Was ist Logistikmanagement?

HomeFlottenmanagement-ÜbersichtWas ist Logistikmanagement?

Das Logistikmanagement ist Teil des Supply-Chain-Managements. Es beinhaltet die Planung und Implementierung effizienter Systeme, um Güter von einem Ursprungsort (z.B. aus einer Fabrik) zu beziehen und bis zu einem Verbrauchsort (z.B. einem Laden oder dem Zuhause des Kunden) zu transportieren.

Logistikmanagementsysteme konzentrieren sich im Allgemeinen auf den Transport, also die Bewegung, eines Produkts und nicht auf die Fahrzeuge selbst, mit denen das jeweilige Produkt transportiert wird. (daher wird es auch als Transportmanagement bezeichnet). In vielen Fällen handelt es sich dabei um intermodale Vertriebswege oder unterschiedliche Transportarten (wie z. B. Straßen, Schienen etc.).

Einige Unternehmen beauftragen für das Management des Warenverkehres externe Berater, die über entsprechendes Fachwissen und Verbindungen in der Transportbranche verfügen. Dies geschieht mit dem Ziel, die Effizienz zu steigern und Kosten zu senken. Die transportierten Produkte lassen sich mit Barcodes, RFID-Tags oder GPS-Trackern versehen. Auf diese Weise kann der jeweilige Standort und Transport der Waren nahtlos überwacht werden und die Integrität der Lieferkette verbessert werden.

Was sind die Aufgaben eines Logistikmanagers?

Logistikmanager haben die Aufgabe innerhalb eines Unternehmens die Abteilungen zu leiten, die Material und Versorgungsgüter empfangen (Inbound-Logistik) und Lagerung, Inventar, und eine schnelle und sichere Lieferung der Waren zu sichern (Outbound-Logistik). Supply Chain Manager sind in manchen Fällen außerdem für die Reverse Logistik zuständig, also für die Retourenabwicklung beschädigter Güter, die vom Kunden zurückgegeben werden.

Was sind die 7 R der Logistik?

Es gibt 7 „Richtige“ in der Logistik:

  1. Das richtige Produkt — Logistikunternehmen müssen verstehen, wie die Materialien, die sie transportieren, behandelt werden müssen; egal ob es sich dabei um Rohmaterialien für die Fertigung handelt, oder um fertige Produkte, die bis an die Haustür des Endkunden geliefert werden müssen.
  2. Am richtigen Ort — je nachdem für welchen Kunden—Großhändler, Fabrik oder Einzelhandel—kann eine Lieferkette durch verschiedene Stationen führen, von Bauernhöfen, Häfen oder Vertriebszentren bis hin zur Tür des Kunden.
  3. Zum richtigen Preis — kosteneffektive Logistikdienste können sowohl dem Kunden als auch dem Transportunternehmen Kosten einsparen.
  4. Für den richtigen Kunden — Kunden für umfassende Supply-Chain-Management-Dienstleistungen reichen von E-Commerce-Händlern bis zu Fabriken, die große Mengen an Rohmaterialien produzieren.
  5. Im richtigen Zustand — korrekte Lagerung der Ware (i.e. Kühlkette) und effiziente Prozesse für das Handling von Materialien trägt dazu bei, dass die Ware den Kunden in einem idealen Zustand erreicht.
  6. Zur richtigen Zeit — Tracking der Lieferungen in nahezu Echtzeit während des gesamten Transportwegs bis hin zum Ziel in nahezu Echtzeit, dient der pünktlichen Lieferung der Ware an den Kunden.
  7. Die richtigen Mengen — kosteneffektive Erfüllung von Bestellungen und effizientes Warehouse-Management hängen oft davon ab, ob die richtige Menge an Gütern an einem Ort eintrifft oder einen Ort in der Lieferkette verlässt.

Was sind die Vorteile von Logistikmanagement?

  1. Verbesserung der Kundenzufriedenheit — mithilfe effizienter Logistikmanagementsysteme können Unternehmen Serviceunterbrechungen verringern und die Schnelligkeit und Zuverlässigkeit, mit der sie liefern können, verbessern.
  2. Verbesserung der Transparenz — Einblick in jeden Schritt der Lieferkette ermöglicht es Firmen Bereiche in denen Verbesserungen nötig sind zu identifizieren und Kunden zuzusichern, dass ihre Waren ihnen im besten Zustand übergeben werden.
  3. Kosteneinsparungen — Zusätzlich zu verbesserter Kundenzufriedenheit, sorgt effizientes Logistikmanagement für mehr Kontrolle über den Warentransport und unterstützt Firmen beim Inventarmanagement und der Bearbeitung von Bestellungen—alles Dinge, die zu erheblichen Kosteneinsparungen beitragen können.

Unsere Lösungen

Alles anzeigen
GPS-Überwachung und -Ortungssystem

GPS-Überwachung und -Ortungssystem

Innovative Flottentrackingsoftware des größten Telematikanbieters des Landes. GPS-Flottenüberwachung sieht Ihren gesamten Fuhrpark ein.

Asset-Tracking-Software und Lösungen

Asset-Tracking-Software und Lösungen

Wo befinden sich Fahrzeuge und Betriebsmittel? Dank GPS-Asset-Tracking haben Sie Standort und Status wertvoller Assets stets im Blick. Fast in Echtzeit.


Auszeichnungen und Anerkennungen

One Planet Awards

Gold 2020

Stevie Awards

Silber 2020

IT World Awards

Gold 2020

Golden Bridge Awards

Gold 2020

G2

4.2 Sternchen-Bewertung

Green Industry Pros

Editor’s Choice 2019

Contractors Top 50

Neue Produkte 2019

Best in Biz

Silber 2019

IOT Innovator

Gold 2019

The Golden Bridge

Gold 2019

One Planet

Gold 2019