Learn more about Verizon's response to COVID-19
Ressourcen Anwenderberichte

Anwenderberichte

Die Einsicht der Routenverläufe sowie Fahrer- und Fahrzeugstandorte sind dank des Flottenmanagementsystems von Verizon Connect überschaubarer

1580477223 casestudymh 63
Ich beobachte jedoch auch das Fahrverhalten - wenn ein Fahrzeug nicht ordentlich genutzt wird, erhalte ich sofortige Alarmmeldungen. Somit kommt es zu Fällen, in denen ich Fahrer aufgrund von nicht vertrauenserweckender Nutzung das Fahrzeug sperre.
Michael Petrov

Das eigenständige Mietwagenunternehmen MH 63 GmbH mit seinem Sitz in Berlin bewegt sich im Bereich 'Car Sharing' und ist seit 2015 auf diesem Markt tätig. Die Fahrzeuge der Firma sind in ganz Berlin verteilt und stehen zum Mieten von einem Tag bis zu vier Wochen für private sowie auch geschäftliche Nutzung zur Verfügung.

Der Einsatz eines Flottenmanagementsystems wie das von Verizon Connect ist für die MH 63 GmbH von großer Bedeutung, denn hierdurch ist die Ortung der einzelnen Fahrzeuge jederzeit in nahezu Echtzeit möglich.

,,Genauso kann ich Alarmmeldungen erhalten, wenn Fahrzeuge unbefugt ihren Bereich verlassen oder sich außerhalb der definierten Zeiten bewegen. Das hilft mir dabei, Diebstahl in gewissem Maße zu identifizieren bzw. auch leichter zu beheben. So kann ich die Fahrzeuge leichter und schneller zurückgewinnen,“ Michael Petrov, MH 63 GmbH.

Das Mietwagenunternehmen hat zurzeit 30 Fahrzeuge im Einsatz, die in Kürze aufgestockt werden sollen.

Der Geschäftsführer Michael Petrov kennt sich relativ gut mit Flottenmanagementsystemen aus, so dass er gerne unterschiedliche testet.

„Die wichtigste Funktionalität des GPS-Flottenmanagementsystems von Verizon Connect ist für mich die Live-Karte. Durch die Live-Ortung kann ich die ganzen Routenverläufe und auch Standorte der Fahrzeuge zu jeder Zeit einsehen.“

Das Flottenmanagementsystem von Verizon Connect ist bei der MH 63 GmbH seit April 2018 im Einsatz und wird täglich verwendet.

„Ich beobachte jedoch auch das Fahrverhalten - wenn ein Fahrzeug nicht ordentlich genutzt wird, erhalte ich sofortige Alarmmeldungen. Somit kommt es zu Fällen, in denen ich Fahrer aufgrund von nicht vertrauenserweckender Nutzung das Fahrzeug sperre.“

Bei der Einführung der Flottenmanagementlösung von Verizon Connect waren für das Mietwagenunternehmen MH 63 die umfassenden und intuitiv bedienbaren Funktionalitäten entscheidend.


Tags: Sicherheit, Fahrzeug- und Anlagensicherheit, Inspektionen, Internet-Sicherheit, Routing, Vor-Ort Management, Kundendienst, Umsatz und Rendite