Learn more about Verizon's response to COVID-19

Verizon Connect Telo Inc. ("VCT") Kartendaten, Satellitenbilder und Bedingungen für die beschränkte Nutzung

Der Zugang zu und die Nutzung dieser Website, der Kartendaten, der Satellitenbilder und aller anderen Informationen oder Inhalte, die zusammen mit oder über diese Website bereitgestellt werden (zusammenfassend als "Software-Service" bezeichnet), unterliegen den folgenden Bedingungen:

WENN SIE KEIN DIREKTER KUNDE DER VCT SIND, ABER AUF ANFRAGE IHRES LIEFERANTEN, DIENSTLEISTERS ODER EINES ANDEREN UNTERNEHMENS, DAS KUNDE VON VCT IST, ZUGANG ZU EINEM SOFTWARE-SERVICE ERHALTEN HABEN, DANN ERHALTEN SIE BESCHRÄNKTEN ZUGANG ZU DEM SOFTWARE-SERVICE GEMÄẞ DIESEN BEDINGUNGN. BITTE BEACHTEN SIE DEN ABSCHNITT "NUTZUNGSBESCHRÄNKUNG" WEITER UNTEN.

URHEBERRECHTE

Das gesamte Design der VCT Website, der Text, die Grafiken sowie deren Auswahl und Anordnung sind urheberrechtlich geschützte Werke der VCT. © 2000-2018 VCT Connect Telo Inc. Alle Rechte vorbehalten.

INFORMATIONEN ZU MARKEN

Die auf dieser Website genannten Namen von Produkten- und Dienstleistungen der VCT sind Marken der VCT. Alle anderen Produkte oder Dienstleistungen, auf die auf dieser Website Bezug genommen wird, sind die Marken ihrer jeweiligen Markenrechtsinhaber.

NUTZUNG UND INHALT DER WEBSITE

Sie dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung der VCT keine Informationen von dieser Website verwenden, ändern, kopieren, drucken, anzeigen, reproduzieren, verteilen oder veröffentlichen.

KARTENDATEN

Die folgenden Endnutzer-Bedingungen gelten für Ihre Nutzung von Kartendaten, die über einen Dienst oder ein Produkt der VCT bereitgestellt werden:

HERE Kartendaten Endnutzer-Vertragsbedingungen

Die Kartendaten ("Kartendaten") werden nur für Ihren geschäftlichen oder persönlichen, internen Gebrauch und nicht für den Weiterverkauf bereitgestellt. Sie sind urheberrechtlich geschützt und unterliegen den folgenden Bedingungen, denen Sie einerseits und die VCT und ihre Lizenzgeber (einschließlich deren Lizenzgeber und Lieferanten) andererseits zustimmen.

Copyright Hinweise
© 2020 HERE

Gebiet

Hinweis

Australien

Copyright. Based on data provided under license from PSMA Australia Limited (www.psma.com.au).

Österreich

© Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen

Kroatien, Zypern, Estland, Lettland, Litauen, Moldawien, Polen, Slowenien und/oder Ukraine

© EuroGeographics

Frankreich

source: Géoroute® IGN France & BD Carto® IGN France

Deutschland

Die Grundlagendaten wurden mit Genehmigung der zuständigen Behörden entnommen

Großbritannien

Based upon Crown Copyright material.

Griechenland

Copyright Geomatics Ltd.

Ungarn

Copyright © 2003; Top-Map Ltd.

Italien

La Banca Dati Italiana è stata prodotta usando quale riferimento anche cartografia numerica ed al tratto prodotta e fornita dalla Regione Toscana.

Jordanien

© Royal Jordanian Geographic Centre.

Mosambik

Certain Data for Mozambique provided by Cenacarta © 200X by Cenacarta

Norwegen

Copyright © 2000; Norwegian Mapping Authority

Portugal

Source: IgeoE - Portugal

Spanien

Información geográfica propiedad del CNIG

Schweden

Based upon electronic data © National Land Survey Sweden.

Schweiz

Topografische Grundlage: © Bundesamt für Landestopographie.

Alle Rechte vorbehalten.

Die Kartendaten für Gebiete Kanadas enthalten Informationen, die mit Genehmigung der kanadischen Behörden aufgenommen wurden, darunter © Her Majesty the Queen in Right of Canada, © Queen's Printer for Ontario, © Canada Post Corporation, GeoBase®.

HERE besitzt eine nicht-exklusive Lizenz des United States Postal Service® zur Veröffentlichung und zum Verkauf von ZIP+4®-Informationen.

©Vereinigte Staaten Postal Service® 2010. Die Preise werden nicht vom United States Postal Service® festgelegt, kontrolliert oder genehmigt. Die folgenden Marken und Registrierungen sind Eigentum der USPS: United States Postal Service, USPS und ZIP+4.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nur für den persönlichen Gebrauch. Sie erklären sich damit einverstanden, diese Kartendaten zusammen mit den Produkten der VCT ausschließlich für die geschäftlichen oder persönlichen, internen Zwecke, für die sie lizenziert wurden, zu verwenden, und nicht für Bürodienstleistungen, Time-Sharing oder andere ähnliche Zwecke. Dementsprechend, aber vorbehaltlich der in den folgenden Absätzen aufgeführten Einschränkungen, dürfen Sie diese Kartendaten nur so weit kopieren, wie es für Ihre erlaubte Nutzung erforderlich ist, um (i) sie anzusehen und (ii) sie zu speichern, vorausgesetzt, dass Sie keine Urheberrechtshinweise entfernen und die Kartendaten in keiner Weise verändern. Sie erklären sich damit einverstanden, diese Kartendaten nicht anderweitig zu reproduzieren, zu kopieren, zu modifizieren, zu dekompilieren, zu disassemblieren, abgeleitete Werke davon zu erstellen oder Teile davon zurückzuentwickeln, und Sie dürfen sie in keiner Weise übertragen oder verteilen, es sei denn, dies ist durch zwingende Gesetze erforderlich. Multi-Disc-Sätze dürfen nur als vollständiger Satz, wie von der VCT zur Verfügung gestellt, übertragen oder verkauft werden, und nicht als Teilsatz davon.

Einschränkungen. Sofern Sie nicht ausdrücklich von der VCT eine entsprechende Lizenz halten haben, und ohne Einschränkung des vorstehenden Absatzes, dürfen Sie diese Kartendaten nicht (a) mit Produkten, Systemen oder Anwendungen verwenden, die in Fahrzeugen, die zur Durchführung von Fahrzeugnavigation, Positionierung, Disposition, Echtzeit-Routenführung, Flottenmanagement oder ähnlichen Anwendungen in der Lage sind, installiert oder anderweitig mit ihnen verbunden sind oder mit ihnen in Kommunikation stehen, oder (b) in Kommunikation mit Positionierungsgeräten oder mobilen oder drahtlos verbundenen elektronischen oder Computergeräten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Mobiltelefone, Palmtop- und Handheld-Computer, Pager und persönliche digitale Assistenten oder PDAs, nutzen.

Warnung. Die Kartendaten können aufgrund des Zeitablaufs, sich ändernder Umstände, der verwendeten Quellen und der Art der Erfassung umfassender geografischer Daten ungenaue oder unvollständige Informationen enthalten, die zu falschen Ergebnissen führen können.

Keine Gewährleistung. Diese Kartendaten werden Ihnen "wie besehen" zur Verfügung gestellt und Sie erklären sich damit einverstanden, sie auf eigenes Risiko zu verwenden. VCT und ihre Lizenzgeber (und deren Lizenzgeber und Lieferanten) geben keine Garantien, Zusicherungen oder Gewährleistungen jeglicher Art, weder ausdrücklich noch stillschweigend, die sich aus dem Gesetz oder anderweitig ergeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Inhalt, Qualität, Genauigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit, Zuverlässigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck, Nützlichkeit, Verwendung oder Ergebnisse, die aus diesen Kartendaten gewonnen werden, oder dass die Kartendaten oder der Server ununterbrochen oder fehlerfrei sind.

Disclaimer of Warranty: VCT AND ITS LICENSORS (INCLUDING THEIR LICENSORS AND SUPPLIERS) DISCLAIM ANY WARRANTIES, EXPRESS OR IMPLIED, OF QUALITY, PERFORMANCE, MERCHANTABILITY, FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE OR NON-INFRINGEMENT. Some States, Territories and Countries do not allow certain warranty exclusions, so to that extent the above exclusion may not apply to you.

Gewährleistungsausschluss: VCT UND IHRE LIZENZGEBER (EINSCHLIEẞLICH IHRER LIZENZGEBER UND LIEFERANTEN) LEHNEN JEDE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG FÜR QUALITÄT, LEISTUNG, GEBRAUCHSTAUGLICHKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER AB. Einige Staaten, Territorien und Länder lassen bestimmte Garantieausschlüsse nicht zu, so dass der obige Ausschluss für Sie möglicherweise nicht zutrifft.

Haftungsausschluss: VCT UND IHRE LIZENZGEBER (EINSCHLIEẞLICH IHRER LIZENZGEBER UND LIEFERANTEN) HAFTEN IHNEN GEGENÜBER NICHT: IN BEZUG AUF JEGLICHE ANSPRÜCHE, FORDERUNGEN ODER KLAGEN, UNABHÄNGIG VON DER ART DES GRUNDES DER ANSPRÜCHE, FORDERUNGEN ODER KLAGEN, DIE SICH AUF DIREKTE ODER INDIREKTE VERLUSTE, VERLETZUNGEN ODER SCHÄDEN BEZIEHEN, DIE SICH AUS DER NUTZUNG ODER DEM BESITZ DER INFORMATIONEN ERGEBEN KÖNNEN; ODER FÜR JEGLICHEN VERLUST VON GEWINN, EINNAHMEN, VERTRÄGEN ODER ERSPARNISSEN ODER ANDERE DIREKTE, INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, BESONDERE ODER FOLGESCHÄDEN, DIE SICH AUS DER NUTZUNG ODER DER UNFÄHIGKEIT ZUR NUTZUNG DIESER INFORMATIONEN, AUS EINEM MANGEL DER INFORMATIONEN ODER AUS DER VERLETZUNG DIESER BEDINGUNGEN ERGEBEN, SEI ES IM RAHMEN EINER KLAGE AUS VERTRAG ODER UNERLAUBTER HANDLUNG ODER AUFGRUND EINER GARANTIE, SELBST WENN DIE VCT ODER IHRE LIZENZGEBER ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN INFORMIERT WURDEN. Einige Staaten, Territorien und Länder lassen bestimmte Haftungsausschlüsse oder Schadensbegrenzungen nicht zu, so dass das oben genannte für Sie möglicherweise nicht zutrifft.

Exportkontrolle. Sie erklären sich damit einverstanden, keinen Teil der Ihnen zur Verfügung gestellten Kartendaten oder ein direktes Produkt davon zu exportieren, außer in Übereinstimmung mit und unter Einhaltung aller Lizenzen und Genehmigungen, die gemäß den geltenden Exportgesetzen, -regeln und -vorschriften erforderlich sind.

Gesamte Vereinbarung. Diese Bedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen VCT (und ihren Lizenzgebern, einschließlich ihrer Lizenzgeber und Lieferanten) und Ihnen in Bezug auf die Nutzung von HERE Kartendaten dar und ersetzen in ihrer Gesamtheit alle schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen, die zuvor zwischen uns in Bezug auf den Vertragsgegenstand bestanden haben.

Geltendes Recht. Die obigen Bedingungen unterliegen den Gesetzen des Staates Illinois, jedoch den Gesetzen der Niederlande, wo europäische HERE-Kartendaten verwendet werden, ohne dass (i) die Bestimmungen des Kollisionsrechts oder (ii) das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf, das ausdrücklich ausgeschlossen ist, zur Anwendung kommen. Sie erklären sich damit einverstanden, sich der Gerichtsbarkeit des Staates Illinois und der Niederlande für alle Streitigkeiten, Ansprüche und Klagen zu unterwerfen, die sich aus oder in Verbindung mit den Ihnen hierunter zur Verfügung gestellten Kartendaten ergeben.

Hoheitliche Endnutzer. Wenn die Kartendaten von oder im Namen der Regierung der Vereinigten Staaten oder einer anderen Einheit erworben werden, die ähnliche Rechte wie die üblicherweise von der Regierung der Vereinigten Staaten beanspruchten Rechte geltend macht oder anwendet, sind diese Kartendaten ein "kommerzieller Artikel" im Sinne der Definition des Begriffs 48 C.F.R. ("FAR") 2.101, werden gemäß diesen aufgeführten HERE Endnutzerbedingungen für Kartendaten lizenziert, und jede gelieferte oder anderweitig bereitgestellte Kopie der Kartendaten ist mit der folgenden "Nutzungsmitteilung" zu kennzeichnen und gegebenenfalls einzubetten und wird gemäß dieser Mitteilung behandelt:


Notice of Use

Contractor (Manufacturer/ Supplier) Name: HERE

Contractor (Manufacturer/Supplier) Address: 425 West Randolph Street, Chicago, Illinois 60606

This Map Data is a commercial item as defined in FAR 2.101 and is subject to these End-User Terms under which this Map Data was provided.

© 2020 HERE - All rights reserved.


Englische Sprache. Möglicherweise erhalten Sie eine Version dieser Bedingungen, die aus der englischen Originalversion übersetzt wurde. Im Falle von Widersprüchen zwischen der englischen Version dieser Bedingungen und einer Version in einer anderen Sprache ist die englische Version maßgeblich. Die englischsprachige Version dieser Geschäftsbedingungen wird Ihnen nach Eingang Ihrer schriftlichen Anfrage bei VCT zugestellt.

Wenn der Vertragsbedienstete, eine Bundesbehörde oder ein Bundesbeamter sich weigert, die hier zur Verfügung gestellte Erklärung zu verwenden, muss der Vertragsbedienstete, die Bundesbehörde oder der Bundesbeamte HERE benachrichtigen, bevor er zusätzliche oder alternative Rechte an den Kartendaten geltend macht.

Die folgende Endnutzer-Lizenzvereinbarung gilt für Ihre Nutzung von Satellitenbildern, die über einen Dienst oder ein Produkt der VCT bereitgestellt werden:

DIGITALGLOBE® ENDNUTZER-LIZENZVEREINBARUNG

Dieser Endnutzer-Lizenzvertrag ("Vertrag") ist ein Vertrag über eine Lizenz (kein Verkauf) für die Nutzung der digitalen Luft- und Satellitenfotografie (hier als "Produkt" bezeichnet) der DigitalGlobe Inc. ("DigitalGlobe"). Das Produkt ist auf CD-ROM oder einem anderen Medium enthalten oder wird heruntergeladen und umfasst alle Bilder, Orthofotos, Vektordaten, Attributdaten, Dateien, zugehörige Dokumentation, an Sie oder Ihren Computer ausgegebene Daten sowie alle zukünftigen Updates und Upgrades, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden.

DigitalGlobe ist bereit, das mit diesem Vertrag zur Verfügung gestellte Produkt an Sie ("Sie" oder "Ihr") unter der Bedingung zu lizenzieren, dass Sie alle Bedingungen dieses Vertrags akzeptieren. Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, ist DigitalGlobe nicht bereit, das Produkt an Sie zu lizenzieren, und Sie dürfen das Produkt nicht herunterladen, verwenden oder anderweitig darauf zugreifen. Wenn Ihnen das Produkt auf einem greifbaren Medium wie z.B. einer CD geliefert wurde, müssen Sie das Produkt an die DigtialGlobe zurückgeben, und der von Ihnen bezahlte Preis wird Ihnen zurückerstattet. Für den Fall, dass Sie das Produkt nicht wie angegeben zurücksenden oder das Produkt herunterladen, verwenden oder anderweitig darauf zugreifen, erkennen Sie an, dass Sie an alle Bestimmungen und Bedingungen dieses Vertrags gebunden sind.


Bitte lesen Sie die unten stehenden Bedingungen und Konditionen sorgfältig durch. Durch die Nutzung des Produkts bestätigen Sie, dass Sie diese Vereinbarung gelesen haben und die RECHTE, VERPFLICHTUNGEN, BEDINGUNGEN und GESCHÄFTSBEDINGUNGEN, die HIERIN festgelegt sind, VERSTEHEN und sich mit den Bedingungen einverstanden erklären.


  1. Definitionen. Für die Zwecke dieser Vereinbarung gelten die folgenden Definitionen:
    1. Kommerzielle Nutzung oder kommerzieller Zweck. Weitervertrieb, Weiterübertragung oder Veröffentlichung gegen Gewinn oder Gebühr, einschließlich (i) Werbung; (ii) Verwendung in Marketing- und Werbematerialien und -dienstleistungen im Namen eines Kunden, Klienten, Arbeitgebers, Angestellten oder zu Ihrem eigenen Nutzen; (iii) Verwendung in Materialien oder Dienstleistungen, die zum Verkauf stehen oder für die Preise gezahlt oder empfangen werden (z.B. Lehrbuchzusatzmaterialien, Bücher, Lehrpläne, Kurspakete); und (iv) Verwendung in Büchern, Nachrichtenpublikationen oder Zeitschriften ohne pädagogischen Zweck.
    2. Kundengruppe.
      1. eine Einzelperson;
      2. ein Unternehmen, eine Körperschaft oder eine ähnliche juristische Person (mit Ausnahme von verbundenen Unternehmen oder Tochtergesellschaften, die als eine separate Kundengruppe behandelt werden);
      3. eine Tochtergesellschaft oder ein verbundenes Unternehmen eines Unternehmens;
      4. eine Abteilung einer Bundesbehörde auf der Ebene des US-Kabinetts (z.B. das Büro des US-Landwirtschaftsministeriums des US-Innenministeriums, jedoch ohne Unterbehörden);
      5. eine zivile Bundesbehörde unterhalb der Ebene des U.S. Kabinetts;
      6. eine Abteilung der vier Teilstreitkräfte, eine Verteidigungsbehörde, eines der vereinigten Kommandos, eine der in 50 U.S.C. Section 401a genannten Nicht-Verteidigungseinheiten oder das Außenministerium;
      7. einem Ministerium eines ausländischen Militärs oder einer internationalen Verteidigungs- oder Geheimdienstbehörde;
      8. eine staatliche oder provinzielle Behörde;
      9. einem Bezirk oder einer lokalen Regierung;
      10. eine Nichtregierungsorganisation oder eine gemeinnützige Organisation;
      11. eine Abteilung innerhalb einer einzigen Bildungsorganisation innerhalb eines einzigen Landes;
      12. eine internationale Organisation wie die NATO, jedoch unter Ausschluss der Vereinten Nationen und der Europäischen Union;
      13. ein Büro oder eine Abteilung innerhalb der Vereinten Nationen oder der Europäischen Union; oder
      14. eine den oben aufgeführten Einrichtungen gleichwertige Einrichtung mit Sitz außerhalb der Vereinigten Staaten.
    3. Demonstrationszwecke. Jegliche nicht-kommerzielle Nutzung für Demonstrations-, Werbe- oder Schulungszwecke für einen Zeitraum von 90 Tagen nach dem Versand des Produkts.
    4. Abgeleitete Werke. Jegliche Produkte oder Werke, die von dem Produkt abgeleitet sind, deren Ableitung gemäß den Bestimmungen dieses Vertrags erstellt oder entwickelt wurde und in denen das Produkt neu gefasst, umgewandelt, angepasst oder einbezogen werden kann und die, wenn sie ohne Genehmigung von DigitalGlobe erstellt werden, eine Verletzung des Urheberrechts darstellen würden.
    5. Bildungswecke. Alle nicht-kommerziellen Studien oder Forschungen, die ausschließlich zur Förderung der Ausbildung und nicht zur kommerziellen Nutzung durchgeführt werden.
    6. Zivile Regierungsbehörde des Bundes. Jede Regierungsstelle auf Bundesebene, mit Ausnahme aller Stellen des US-Verteidigungsministeriums und der Stellen, die unter Titel 50 des US-Gesetzes definiert sind. Das U.S. Army Corp of Engineers ist in der Definition der zivilen Bundesbehörde gemäß diesem Abkommen enthalten.
    7. Gemeinsames Projekt. Eine Verpflichtung zwischen Ihnen und einer oder mehreren anderen Kundengruppen auf der Grundlage einer beim Kauf der Lizenz bestehenden vertraglichen Beziehung.
    8. Staatliche und lokale Regierungsbehörde. Jede Regierungsbehörde auf staatlicher und lokaler Ebene. In Bezug auf die Vereinigten Staaten umfasst der Begriff "Bundesstaat" die 50 Vereinigten Staaten und die sonstigen Territorien und Besitzungen der Vereinigten Staaten.
  2. Lizenzerteilung. Vorbehaltlich der Bedingungen dieser Vereinbarung und der Zahlung der entsprechenden Lizenzkosten gewährt Ihnen DigitalGlobe eine beschränkte, nicht-exklusive, nicht übertragbare Lizenz ("Lizenz"), das Produkt ausschließlich für Ihren persönlichen Gebrauch, für interne Geschäftszwecke oder für Demonstrations- oder Bildungszwecke zu verwenden, wie in der entsprechenden Auftragsbestätigung angegeben, und nur wie unten angegeben:
    1. Wenn Sie eine staatliche oder lokale Regierungsbehörde sind, dürfen Sie das Produkt und die abgeleiteten Werke auf Ihrer Website in voller Auflösung für nicht-kommerzielle Zwecke in einer nicht herunterladbaren, nicht verteilbaren Weise und nur in einer Weise veröffentlichen, die es Dritten nicht erlaubt, das Produkt als eigenständige Datei zu extrahieren oder darauf zuzugreifen;
    2. Erstellung abgeleiteter Werke für den internen Gebrauch, einschließlich der Neuformatierung des Produkts in verschiedene Formate oder Medien, von denen es geliefert wird, der Modifizierung des Produkts durch Manipulationstechniken und/oder die Hinzufügung anderer Daten und der Erstellung von Kopien des resultierenden gebündelten Bildprodukts;
    3. Das Produkt in einem nicht-digitalen Format und für einen nicht-kommerziellen Zweck in Forschungsberichten oder ähnlichen Publikationen zu veröffentlichen; und
    4. Alle Produkte oder abgeleiteten Werke müssen den folgenden Copyright-Hinweis deutlich sichtbar enthalten: "© DigitalGlobel, Inc. All Rights reserved" für das Produkt und "Enthält urheberrechtlich geschütztes Material von DigitalGlobal, Inc., All Rights reserved" für abgeleitete Werke.
  3. Verbotene Nutzung. Unbeschadet anders lautender Bestimmungen dürfen Sie:
    1. das Produkt oder abgeleitete Werke nicht für Zwecke verwenden, die nicht ausdrücklich nach diesem Vertrag erlaubt sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Kommerzielle Verwertung; oder
    2. das Produkt oder abgeleitete Werke nicht verkaufen, lizenzieren, vermieten, übertragen, verschenken, offenlegen, kopieren oder reproduzieren (auch wenn sie mit anderen Materialien zusammengelegt werden), ausstellen oder verteilen, sofern dies nicht ausdrücklich nach diesem Vertrag gestattet ist; oder
    3. die Modifikation, Übersetzung, das Reverse Engineering, die Dekompilierung oder Disassemblierung oder das Hacking des Produkts nicht veranlassen, erlauben oder genehmigen;
    4. das Produkt in keiner Weise verwenden, die gegen geltendes Recht verstoßen würde;
    5. keine Art von Bot, Spider-Virus, Uhr, Timer, Zähler, Wurm, Software-Sperre, Drop-Doot-Gerät, Packet-Sniffer, Trojaner-Routing, Trap Door, Time Bomb oder andere Codes oder Anweisungen, die dazu dienen, ein Mittel für den heimlichen oder unbefugten Zugriff bereitzustellen, oder die dazu dienen, das Produkt zu verzerren, zu löschen, zu beschädigen oder zu zerlegen, verwenden;
    6. das Produkt nicht zur Entwicklung, Übertragung oder Speicherung von Informationen, die das geistige Eigentum oder andere Eigentumsrechte Dritter verletzen, verwenden.
  4. Rechtsinhaber. Sie erkennen hiermit an, dass die DigtialGlobal Inhaberin aller Rechte an dem Produkt ist und sich alle Rechte an dem Produkt vorbehält, einschließlich, ohne Einschränkung, aller Urheberrechte, Marken, Geschäftsgeheimnisse und anderer Schutzrechte, die sich aus den Gesetzen der Vereinigten Staaten und internationalen Konventionen ergeben. Alle Rechte an und auf das Produkt, die Ihnen nicht ausdrücklich gewährt werden, bleiben der DigitalGlobal vorbehalten. Dieser Vertrag gewährt Ihnen keine Eigentumsrechte an dem Produkt oder an Kopien des Produkts.
  5. Konkurrenzprodukte. Sie versichern, dass Sie nicht in der Lage sind, Luft- oder Satellitenbildprodukte, die dem Produkt ähnlich sind, zu lizenzieren oder anderweitig zu verkaufen, und erklären sich damit einverstanden, dass Sie, obwohl Sie im Besitz eines Teils des Produkts sind, nicht mit DigitalGlobal in Wettbewerb treten, indem Sie Luft- oder Satellitenbildprodukte, die dem Produkt ähnlich sind, lizenzieren oder anderweitig an andere verkaufen. Sie versichern zudem, dass Sie das Produkt nicht abtreten, verkaufen, damit handeln, darüber verhandeln, übertragen, verleihen, vermieten, verleasen, unterlizenzieren oder verpfänden werden, es sei denn, dies ist in diesem Vertrag ausdrücklich gestattet. Das Produkt kann einem Sperrcode oder anderen Schutzvorrichtungen unterliegen und kann ohne Vorankündigung nicht mehr funktionieren, wenn Sie eine Ihrer Verpflichtungen aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag verletzen.
  6. Installation, Schulung, Support und Wartung. Sie sind dafür verantwortlich, die Support-Software und -Hardware bereitzustellen, die für die Anzeige, die Nutzung, den Zugriff oder die sonstige Darstellung des Produkts erforderlich sind, sowie die für die Nutzung des Produkts erforderliche Schulung zu erhalten. DigitalGlobal kann nach eigenem Ermessen Support und Updates, Korrekturen und Überarbeitungen für das Produkt bereitstellen.
  7. Vertraulichkeit und Eigentumsrechte. Das Produkt umfasst Metadaten und andere vertrauliche und geschützte Informationen der DigitalGlobal ("Vertrauliche Informationen") und ist durch US-amerikanische und internationale Zivil- und Strafgesetze geschützt, und die DigitalGlobal bleibt in jedem Fall Eigentümerin des Produkts. Sie dürfen keine Urheberrechts- oder anderen Eigentumshinweise auf dem Produkt entfernen oder ändern und müssen alle diese Hinweise auf allen Luft- oder Satellitenbildern, die mit dem Produkt produziert, exportiert, kopiert oder erstellt wurden, allen Produkten und Materialien, die diese Bilder verkörpern, sowie auf greifbaren Kopien des Produkts reproduzieren. Im Falle der Beendigung dieses Vertrags haben Sie kein weiteres Recht zur Nutzung des Produkts. Die Verpflichtungen dieses Absatzes 7 bleiben über die Beendigung hinaus bestehen. Sie werden keine Vertraulichen Informationen für Zwecke verwenden, die nicht ausdrücklich im Rahmen dieses Vertrags gestattet sind, und Sie werden Vertrauliche Informationen nur Ihren Mitarbeitern und zugelassenen Unterlizenznehmern offenlegen, die für die Zwecke dieses Vertrags Kenntnis haben müssen und die einer nicht weniger Geheimhaltungspflicht unterliegen, die nicht weniger restriktiv ist, als Ihre Pflicht im Rahmen dieses Vertrags. Sie werden die vertraulichen Informationen vor unbefugter Nutzung, Zugriff oder Offenlegung auf die gleiche Weise schützen, wie Sie Ihre eigenen vertraulichen oder geschützten Informationen ähnlicher Art schützen, und zwar mit nicht weniger als angemessener Sorgfalt.
  8. Prüfung. Auf Anfrage von DigitalGlobal werden Sie versichern, dass Sie das Produkt in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieses Vertrages verwenden. Nach vorheriger Ankündigung kann DigitalGlobal Ihre Aufzeichnungen, Konten und Bücher in Bezug auf die Nutzung des Produkts einsehen, um sicherzustellen, dass das Produkt in Übereinstimmung mit diesem Vertrag verwendet wird.
  9. Laufzeit und Beendigung. Diese Vereinbarung tritt an dem Tag in Kraft, an dem Sie diese Vereinbarung nach ausdrücklicher Zustimmung zu den hierin festgelegten Bedingungen akzeptieren, und bleibt bis zu ihrer Beendigung, wie unten angegeben, in vollem Umfang in Kraft. Die Digital Global hat das Recht, diese Vereinbarung mit sofortiger Wirkung zu kündigen, wenn Sie gegen eine Bestimmung dieser Vereinbarung verstoßen. Mit der Beendigung dieser Vereinbarung enden alle Ihnen hierunter gewährten Rechte sofort. Sie werden (i) die Nutzung des Produkts einstellen; (ii) falls das Produkt auf einem materiellen Medium geliefert wurde, das Produkt und alle Kopien davon an DigitalGlobal zurückgeben; (iii) alle Kopien des Produkts oder eines Teils davon von allen Computerspeichergeräten oder Medien, auf denen Sie das Produkt platziert haben oder anderen erlaubt haben, das Produkt zu platzieren, löschen; und (iv) auf Wunsch DigitalGlobal eine schriftliche Bestätigung geben, dass Sie alle Ihre Verpflichtungen hierunter erfüllt haben.
  10. Gewährleistungsbeschränkung. DigitalGlobal gewährleistet, dass das Produkt für einen Zeitraum von 90 Tagen nach der Lieferung im Wesentlichen in Übereinstimmung mit der geltenden Spezifikation funktioniert. DigitalGlobal ist verpflichtet bei Nichteinhaltung der in S. 1 genannten Garantie nach eigenem Ermessen und auf eigene Kosten (i) das während der Garantiezeit zurückgegebene, nicht konforme Produkt zu reparieren oder zu ersetzen; oder (ii) alle Gebühren, die für das während der Garantiezeit zurückgegebene, nicht konforme Produkt bezahlt wurden, zurückzuerstatten. Die vorstehenden Verpflichtungen setzen voraus, dass das Produkt nicht modifiziert wurde, dass mit geeigneter Software und Hardware ordnungsgemäß auf das Produkt zugegriffen wurde und dass Sie DigitalGlobal während der Garantiezeit schriftlich über den Ausfall informieren.

    DigitalGlobal gibt keine Garantie oder Zusicherung hinsichtlich der Genauigkeit der Luft- oder Satellitenfotografien oder anderer Daten, die in Verbindung mit dem Produkt zur Verfügung gestellt werden.

    Mit Ausnahme der oben genannten Bestimmungen wird das Produkt "wie es ist" ohne jegliche Garantie, weder ausdrücklich noch stillschweigend, zur Verfügung gestellt, und alle Zusicherungen der Gebrauchstauglichkeit, der Nichtverletzung von Rechten Dritter und der Eignung für einen bestimmten Zweck werden ausdrücklich abgelehnt. DigitalGlobal garantiert nicht, dass das Produkt Ihren Bedürfnissen oder Erwartungen entspricht oder dass der Betrieb des Produkts fehlerfrei oder ununterbrochen ist.

    Die beschränkte Garantiezusage ist ungültig, wenn die Nichtkonformität durch Unfall, Missbrauch, unsachgemäße Verwendung, falsche Anwendung oder Änderung durch eine andere Person als DigitalGlobal entstanden ist.

  11. Haftungsbeschränkung. In keinem Fall ist DigitalGlobe für zufällige, Folgeschäden, besondere, beispielhafte oder indirekte Schäden (einschließlich entgangener Gewinne und verlorener Daten) haftbar, die sich aus dieser Vereinbarung und dem Produkt ergeben oder damit zusammenhängen, selbst wenn DigitalGlobe über die Möglichkeit solcher Schäden informiert wurde. Die gesamte kumulative Gesamthaftung von DigitalGlobe in Verbindung mit dieser Vereinbarung und dem Produkt, ob vertraglich oder durch unerlaubte Handlung oder anderweitig, wird die Höhe der an DigitalGlobe für das Produkt gezahlten Lizenzgebühren nicht überschreiten. Dieser PARAGRAPH wird auch dann in vollem Umfang wirksam, wenn die in PARAGRAPH 10 vorgesehene Garantie als nicht erfüllt angesehen wird, wenn sie ihren wesentlichen Zweck verfehlt hat.
  12. Exportkontrolle. Sie werden das Produkt nur in Übereinstimmung mit den Vorschriften der US-Exportbehörde oder anderer geltender Gesetze und Vorschriften exportieren oder re-exportieren. Sie verpflichten sich, DigitalGlobe von allen Bußgeldern, Strafen, Haftungen, Schäden, Kosten und Ausgaben, die DigitalGlobe aufgrund von Verstößen gegen solche Gesetze und Vorschriften durch Sie oder Ihre Vertreter oder Mitarbeiter entstehen, zu verteidigen, freizustellen und schadlos zu halten.
  13. Lizenz-Annahme. Sie erkennen an und stimmen zu, dass wenn Sie (a) das Siegel auf jeder Verpackung, die das Produkt enthält, brechen; (b) ein Angebot, das das Produkt mit allen Mitteln beschreibt, ganz oder teilweise akzeptieren (einschließlich der Verwendung der Bestellung des Endbenutzers, unabhängig davon, ob dieser Kauf widersprüchliche Bedingungen enthält oder nicht); (c) das Produkt herunterladen, installieren, verwenden, manipulieren oder anderweitig auf das Produkt auf jeder Computer-Hardware zugreifen; (d) das Produkt beschädigen oder zerstören; (e) das Produkt für mehr als 15 Tage nach Erhalt aufbewahren; oder (f) durch Anklicken einer elektronischen Schaltfläche mit der Bezeichnung "ABSCHICKEN", "INSTALLIEREN", "ICH AKZEPTIERE" oder ähnlicher Links, die von DigitalGlobe zur Installation des Produkts bestimmt wurden, , an die Bedingungen dieses Vertrags gebunden zu sein, und Sie erklären sich damit einverstanden, auf alle Rechte oder Anforderungen gemäß Gesetzen, Vorschriften, Regeln, Verordnungen oder anderen Gesetzen in einer beliebigen Gerichtsbarkeit zu verzichten, die eine Originalunterschrift oder die Lieferung oder Aufbewahrung von nicht-elektrischen Aufzeichnungen erfordern.
  14. Mitteilung über eingeschränkte Rechte an die U.S.-Regierung. Wenn das Produkt für oder im Namen der US-Regierung erworben wurde, ist dieses Produkt mit eingeschränkten Rechten versehen. Die Verwendung, Vervielfältigung oder Offenlegung durch die US-Regierung unterliegt den Beschränkungen, die in den Unterabschnitten (a) bis (d) der Klausel "Commercial Computer Software - Restricted Rights" in FAR 52.227-19, (c)(1)(ii) der Klausel "Rights in Technical Data and Computer Software" in DFARS 252.227-7013 und in ähnlichen Klauseln im NASA FAR Supplement, soweit anwendbar, festgelegt sind. Der Auftragnehmer/Hersteller dieser Software ist DigitalGlobal, Inc. 1601 Dry Creek Drive, Suite 260, Longmont, Colorado 80503.
  15. Sonstige Bedingungen.
    1. Sie erkennen an, dass jeder tatsächliche oder drohende Verstoß gegen die Paragraphen 2, 4 oder 7 einen sofortigen, irreparablen Schaden für DigitalGlobe darstellt, der nicht durch finanziellen Schadensausgleich ausgeglichen werden kann und nur die Geltendmachung eines Unterlassungsanspruchs ein angemessenes Mittel für einen solchen Verstoß ist. Wenn eine Klage zur Durchsetzung dieses Vertrags eingereicht wird, hat die obsiegende Partei Anspruch auf Ersatz ihrer angemessenen Anwalts- und Gerichtskosten und anderer Inkassokosten, zusätzlich zu allen anderen Anwendungen, die ihr zustehen können.
    2. Das Versäumnis, die Erfüllung einer Bestimmung dieser Vereinbarung zu verlangen, stellt keinen Verzicht auf das Recht von DigitalGlobe dar, nachträglich die vollständige und ordnungsgemäße Erfüllung einer solchen Bestimmung zu verlangen. Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung für ungültig oder nicht durchsetzbar befunden werden, bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung weiterhin gültig und durchsetzbar.
    3. Weder dürfen Sie die Rechte oder Verpflichtungen aus diesem Vertrag ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Digital Globe abtreten noch dürfen Sie den Vertrag ohne eine solche schriftliche Zustimmung übertragen. Diese Abtretungs- oder Übertragungsbeschränkung gilt sowohl für Abtretungen oder Übertragungen durch Gesetz als auch für Abtretungen oder Übertragungen durch Vertrag, Fusion oder Konsolidierung. Jede versuchte Abtretung oder Übertragung, die gegen das Vorstehende verstößt, ist null und nichtig.
    4. Dieser Vertrag unterliegt den Gesetzen des Bundesstaates Colorado, U.S.A., ohne Rücksicht auf Gesetzeskollisionen, die die Anwendung der Gesetze anderer Staaten oder Gerichtsbarkeiten erfordern würden. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf findet auf diesen Vertrag keine Anwendung. Alle Klagen oder Verfahren, die sich aus dieser Vereinbarung ergeben oder mit ihr in Zusammenhang stehen, müssen vor einem Bundes- oder Staatsgericht in Boulder County, Colorado, verhandelt werden, und jede Partei unterwirft sich unwiderruflich der Gerichtsbarkeit und dem Gerichtsstand eines solchen Gerichts in einer solchen Klage oder einem solchen Verfahren.
    5. Im Falle eines Konflikts zwischen dieser Vereinbarung und einer schriftlichen Lizenzvereinbarung, die von Ihnen und der DigitalGlobe, Inc. abgeschlossen wurde, geht die schriftliche Lizenzvereinbarung maßgebend.
    6. Diese Vereinbarung stellt die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und der VCT hinsichtlich der hier dargelegten Angelegenheiten dar und integriert alle vorherigen Konsultationen und Absprachen zwischen uns. Ihre Zustimmung zu dieser Vereinbarung ist ausdrücklich auf die hierin dargelegten Bedingungen beschränkt; zusätzliche oder widersprüchliche Bedingungen, die Sie in anderen Dokumenten, wie z.B. einer Bestellung, angeben, haben keine rechtsverbindliche Wirkung. Änderungen diese Vereinbarung. bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.
    7. Möglicherweise erhalten Sie eine Version dieser Vereinbarung, die aus der englischen Originalversion übersetzt wurde. Im Falle einer Inkonsistenz zwischen der englischsprachigen Version dieses Vertrags und einer in einer anderen Sprache bereitgestellten Version ist die englische Version maßgeblich.
  16. Mitteilungen. Jegliche Mitteilungen in Bezug auf diese Vereinbarung sollten durch persönliche Zustellung oder per U.S. Einschreiben (mit Rückschein) an die unten angegebene Adresse gesendet werden und werden nach Erhalt wirksam:

DIGITALGLOBE, INC.
ATTN: LEGAL DEPT.
1601 Dry Creek Dr., Suite 260
Longmont, CO 80503, USA

BESCHRÄNKTE NUTZUNG

Die folgenden Endnutzer-Bedingungen gelten, wenn Ihnen Zugang zu dem Software-Services auf Nachfrage eines oder durch einen Dritten, wie z.B. Ihren Lieferanten oder Dienstleister, gewährt wird:

Hintergrund

Die VCT stellt ihren firmeneigenen Standorterkennungs-Softwareservice ("Standorterkennungsservice") Unternehmen zur Verfügung, die Ihr Lieferant oder Dienstleister sein können ("VCT Kunde"). In Verbindung mit der Bereitstellung des Standorterkennungsservice für den Kunden von VCT und auf Anfrage des Kunden von VCT stellt VCT Ihnen im Rahmen Ihres Software-Service, auch begrenzte Funktionen des Standorterkennungsservice zur Verfügung. Der Software-Service wird Ihnen durch den Zugang zu dieser Webseite zur Verfügung gestellt. Durch die Anmeldung auf der Webseite oder die anderweitige Nutzung des Software-Service erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Nutzung des Software-Service (i) den folgenden Bedingungen, (ii) und allen oben genannten Bedingungen in dieser Vereinbarung über die beschränkte Nutzung von VCT Kartendaten und Satellitenbildern und (iii) den Bedingungen der Vereinbarung zwischen VCT (oder deren Vorgänger) und dem VCT Kunden ("Kundenvertrag") unterliegt.

Lizenz

Vorbehaltlich der hierin enthaltenen Bedingungen und der Bedingungen des Kundenvertrages gewährt Ihnen VCT hiermit ein nicht übertragbares, nicht exklusives, beschränktes Recht auf Zugang und Nutzung des Software-Service ausschließlich für die Laufzeit des Kundenvertrages. Diese Lizenz endet sofort nach Beendigung des Kundenvertrags.

Beschränkungen

Sie erkennen an, dass der Software-Service Geschäftsgeheimnisse und vertrauliche Informationen der VCT oder ihrer Lieferanten enthält. Sie werden daher (i) den Software-Service nicht verändern, abgeleitete Werke davon erstellen, kopieren, öffentlich ausstellen, öffentlich aufführen, weiterverkaufen, übertragen, verteilen, unterlizenzieren oder reproduzieren, (ii) den Software-Service nicht zur Entwicklung anderer Software verwenden, die mit dem Software-Service konkurriert oder ihm ähnlich ist, oder einem Konkurrenten der VCT Zugang zum Software-Service gewähren, (iii) den Software-Service, außer dies wird durch zwingende gesetzliche Regelungen ausdrücklich erlaubt. nicht dekompilieren, disassemblieren oder zurückentwickeln, (iv) jegliche Hinweise auf Eigentumsrechte, die auf dem Software-Service bereitgestellt werden, nicht entfernen oder verdecken oder (v) Dritte bei den vorgenannten Aktivitäten unterstützen. Sie stimmen auch zu, den Software-Service nicht zu nutzen, um auf Systeme oder Inhalte zuzugreifen oder diese zu nutzen, zu denen Sie nicht berechtigt sind (einschließlich aller Systeme oder Inhalte, die Ihnen nicht von VCT oder dem Kunden von VCT zur Verfügung gestellt wurden), oder den Software-Service in einer ungesetzlichen Weise nutzen.

Gewährleistung

VCT a) gewährleistet, dass der Software-Service sich für die gewöhnliche Verwendung eignet. Sie gewährleisten aber weder, dass der Software-Service ununterbrochen oder fehlerfrei erfolgen kann, noch, dass Software-Service und die enthaltenen Informationen zutreffend sind oder Ihren Anforderungen entsprechen; b) ist nicht verantwortlich für Verzögerungen, Fehllieferungen oder andere Verluste oder Schäden, die durch die Übertragung von Daten über Kommunikationsnetzwerke oder -einrichtungen, einschließlich des Internets, entstehen und Sie erkennen an, dass der Software-Service Einschränkungen, Verzögerungen und anderen Problemen unterliegen kann, die der Verwendung derartiger Kommunikationseinrichtungen innewohnen; c) gibt keine Gewährleistung oder Garantien in Bezug auf den Inhalt von Informationen Dritter, die Ihnen im Zuge der Bereitstellung der Dienstleistungen durch VCT bereitgestellt werden.

Haftungsbeschränkung

VCT und ihre verbundenen Unternehmen und deren Lizenzgeber sowie Dienstleistungs- und Datenanbieter haftet nur für Schäden und anderweitige Verluste (einschließlich der gesetzlichen oder nebenvertraglichen Haftung), unabhängig von der anwendbaren Anspruchsgrundlage, wenn diese auf grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz oder auf einer schuldhaften Verletzung einer essenziellen Vertragspflicht oder vertraglichen Kardinalpflicht beruhen, oder wenn eine zugesicherte Eigenschaft nicht vorliegt. Eine essenzielle Vertragspflicht oder Kardinalpflicht ist eine wesentliche Erfüllungspflicht, die zur ordentlichen Erfüllung des Vertrags gehört (d.h. die Erbringung der Dienstleistung), oder deren Verletzung den Vertragszweck gefährden würde, der entscheidend für den Abschluss des Vertrags war und auf deren Erfüllung der Kunde vertrauen darf. Die Haftung von VCT wegen leichter oder mittlerer Fahrlässigkeit für die Verletzung von essenziellen Vertragspflichten oder Kardinalpflichten ist auf den Betrag des maximalen vorhersehbaren Schadens beschränkt. Für Verstöße gegen andere Vertragspflichten ist jede Haftung wegen leichter oder mittlerer Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Die Haftungsbeschränkungen dieser Bestimmung gelten auch zu Gunsten der Angestellten von VCT und der anderen Konzernunternehmen von VCT, soweit diese in die Durchführung dieser Vereinbarung eingebunden sind, sowie deren jeweiligen Angestellten. VCT haftet für den Verlust von Daten nur bis zu dem Betrag, der bei ordnungsgemäßer und regelmäßiger Sicherung der Daten zu deren Wiederherstellung angefallen wäre. VCT haftet des Weiteren nicht für Schäden oder anderweitige Verluste, soweit der Kunde diese durch angemessene Maßnahmen, insbesondere zur Gewährleistung der IT- und Datensicherheit, ausreichende Schulung der Nutzer sowie Sicherungsmaßnahmen wie Backup-Kopien hätte vermeiden können. Kein Teil dieser Vereinbarung befreit VCT von der Haftbarkeit für Tod oder Körperverletzungen als Folge von Fahrlässigkeit durch VCT oder als Folge von Betrug oder betrügerischer Fehlinformationen, oder soweit VCT nach dem Produkthaftungsgesetz oder den Prinzipen der Herstellerhaftung haftet.

Entschädigungszahlung

Sie erklären sich damit einverstanden, VCT und ihre verbundenen Unternehmen von allen Ansprüchen und Klagen sowie von Schäden, Verbindlichkeiten, Urteilen und Ausgaben, die sich aus solchen Ansprüchen und Klagen aufgrund Ihres Missbrauchs des Software-Services oder Ihres Verstoßes gegen eine Bestimmung dieser Bedingungen ergeben, freizustellen und schadlos zu halten.

Geistiges Eigentum

Die Rechte an dem Software-Service verbleiben jederzeit bei VCT oder seinen Lizenzgebern. Es werden keine impliziten Lizenzen unter diesen Bedingungen gewährt.

Information; Überwachung

Alle Informationen oder Daten, die Sie in den Software-Dienst eingeben oder über den Software-Dienst übertragen oder die von VCT im Laufe Ihrer Nutzung des Software-Dienstes gesammelt werden, gelten nicht als Ihre vertraulichen oder geschützten Informationen und sind ausschließliches Eigentum von VCT. Außer in dem Umfang, der durch das anwendbare Recht verboten ist, steht es VCT und seinen verbundenen Unternehmen frei, diese Informationen und Daten in jeder Weise ohne jegliche Einschränkung zu nutzen und offenzulegen.

Gerichtsstand und anwendbares Recht

Die vorliegenden Bedingungen und alle Streitigkeiten oder Forderungen, die sich daraus oder im Zusammenhang damit oder mit ihrem Gegenstand oder ihrer Zusammensetzung ergeben (einschließlich nicht-vertraglicher Streitigkeiten oder Forderungen) unterliegen den Bestimmungen deutschen Rechts. Die Parteien vereinbaren unwiderruflich, dass für die Beilegung von Streitigkeiten oder Forderungen, die sich aus dieser Vereinbarung oder im Zusammenhang damit oder mit ihrem Gegenstand oder ihrer Zusammensetzung ergeben (einschließlich nicht-vertraglicher Streitigkeiten oder Forderungen) ausschließlich die Gerichte am Niederlassungsort von VCT in Berlin zuständig sind.

Hinweis

Alle Fragen, Beschwerden oder Ansprüche in Bezug auf den Software Service können an folgende Adresse gerichtet werden VCT at One Verizon Way, Basking Ridge, New Jersey 07920, USA, attention: Verizon Connect Legal Department. Eine Kopie einer solchen schriftlichen Mitteilung, die an die VCT geschickt wird, ist auch an den General Counsel der VCT an die folgende Adresse zu richten: Verizon Connect, 2002 Summit Boulevard, Suite 1800, Atlanta, Georgia 30319.