Schneller zum Auftragsort - GPS-Fahrzeugortung für Servicefahrzeuge

SHARE

Besonders bei Eilaufträgen, die bei manchen Dienstleistungsfirmen häufig üblich sind, spielt die Zeit eine sehr wichtige Rolle. Die Effizienz einer Flotte und dadurch des ganzen Serviceunternehmens kann ein gut an die Firma angepasstes GPS-Fahrzeugortungssystem erhöhen. Wie? 

  1. Schnelle Auftragsverteilung durch Live Ortung

Per Computer, Smartphone oder Tablet können Sie sekundenschnell aktuelle Positionen Ihrer Wagen einsehen und ohne Telefonanrufe prüfen, welcher sich gerade in der Nähe eines neuen Auftragsortes befindet. Sie bekommen außerdem Informationen über den aktuellen Zustand und die Fahrtrichtung jedes Fahrzeugs.

  1. Kostenlose Kommunikation mit dem Fahrer/mit der Zentrale

Manche Systeme, wie das von Verizon Connect, werden mit einem Kommunikationssystem ergänzt. Das System ermöglicht dann, Nachrichten von der Zentrale an jeden einzelnen Fahrer zu senden und umgekehrt. Die Nachrichte können auch die Form einer kurzen Bestätigung haben, so dass die Fahrer mit einem Klick bestätigen können, dass sie einen neuen Auftrag empfangen oder schon erledigt haben.

  1. Einfache Routenplanung

Durch das Tracking-System lassen sich kinderleicht neue Routen planen. Bei einem neuen Auftrag können Sie schnell die kürzeste Strecke zum Auftragsort finden und können die geplante Route an den Fahrer senden. Da sie auch die geschätzte Ankunftszeit kennen, können Sie Ihre Kunden informieren.

  1. Einsicht von Arbeitszeiten

Im Fahrzeugortungssystem werden Informationen über alle zurückgelegten Strecken gespeichert. Sie können dann die von jedem Fahrer gefahrenen Strecken verfolgen und dadurch seine Arbeitszeiten einsehen. 

  1. Berichtsgenerierung

Die vom System gespeicherten Daten können Sie als Berichte nutzen. Sie können sie im Falle einer Kontrolle des Finanzamtes wie auch bei Streitigkeiten mit den Kunden vorlegen. Die Berichte können aber nicht nur die Arbeitszeiten, sondern auch die Durchschnittsgeschwindigkeit oder den Kraftstoffverbrauch betreffen.

  1. Warnmeldungen

Mit der Alerts-Funktion können Sie sich informieren, wenn Ihre Fahrzeuge ein- bzw. ausgeschaltet werden, früher bestimmte Geobietszonen verlassen, es an den Kraftstoff mangelt oder die Autobatterie schwach ist. Das Fahrzeugortungssystem lässt Sie also Privatfahrten und Fahrzeugbetriebskosten minimieren und die Wagen besser vor Diebstahl schützen.

Erfahren Sie, wie unsere Flottenmanagement-Plattform Ihnen eine Übersicht verschafft, die Sie benötigen, um Ihren Erfolg zu steigern.  

Was ist Telematik?

Was ist Telematik?

Wann ist eine Flotte effizient?

Eine effiziente Flotte zeichnet sich durch fließende Prozesse und die rentable Nutzung sowie Sicherung der Vermögensw...

Flottenmanagement für sicherere und produktivere Flotten

Eine Flottenmanagementlösung kann dazu beitragen, Sicherheit, Produktivität und vieles mehr einer Flotte zu verbessern.

Warum Flottenmanagement für kleine Unternehmen von entscheidender Bedeutung ist

Eine Flottenmanagement-Technologie trägt dazu bei, strategische Bereiche in Unternehmen zu verbessern.