HomeRessourcenBlogReveal und UTA: ein Muss für mehr Transparenz beim Kraftstoffverbrauch
2 Minuten zu lesen

Reveal und UTA: ein Muss für mehr Transparenz beim Kraftstoffverbrauch

Von Verizon Connect02.10.2020

Das flottenübergreifende Kraftstoffmanagement unter Verwaltungs- und Kostengesichtspunkten ist für Flottenmanager eine echte Herausforderung. Dabei ist Kraftstoff einer der wesentlichen Kostentreiber in einem Fuhrpark.

Laut IDAE-Studie schlägt der Kraftstoff bei einer kleinen Flotte mit 5% und bei einer größeren Flotte mit 30% der Gesamtausgaben zu Buche. “Durch eine 10%ige Senkung der Kraftstoffkosten kann eine Gewinnsteigerung von 31% erreicht werden.“1

Daher ist die größtmögliche Transparenz und Sichtbarkeit des Kraftstoffverbrauchs von entscheidender Bedeutung. Aus diesem Grund hat sich Verizon Connect mit UTA, einem führenden Anbieter von Tankkartenmanagement, zusammengeschlossen um Kraftstofftransaktionen sichtbar zu machen. Die Standort- und Aktivitätsdaten der Fahrzeuge werden automatisch abgeglichen, um eine größere Transparenz zu erreichen.

 

 

UTA ist der zweitgrößte Anbieter von Tankkarten in Europa

 

Die gemeinsame Überprüfung von Kraftstoff- und GPS-Informationen ermöglicht es Flottenmanagern, den Kraftstoffverbrauch und die Kosten besser zu steuern, indem Muster zur Effizienzsteigerung und zur Vermeidung von Missbrauch identifiziert werden. 

Transparente Berichterstattung für ein besseres Geschäft

 

Das Potenzial der Partnerschaft besteht darin, Kraftstofftransaktionen mit Fahrzeugstandorten und Aktivitätsdaten zu vergleichen und zusammenzufassen.

Im Folgenden ein Überblick, über die verschiedenen Berichte: 

  • Tankbericht - Überprüfen Sie die Kraftstofftransaktionen für jedes Fahrzeug und identifizieren Sie Ineffizienzen und Verbesserungsmöglichkeiten. Unten sehen Sie eine detaillierte Ansicht der getätigten Transaktionen über einen bestimmten Zeitraum. Sie hilft Ihnen zu erkennen, wie viele Tankvorgänge in einem bestimmten Zeitraum getätigt wurden, um die Bereiche zu identifizieren, wo Verbesserungen notwendig sind.

 

  • Kraftstoffeffizienzbericht: Einblick in den Kraftstoffverbrauch von Fahrzeugen kombiniert mit ineffizientem Fahrerverhalten.

 

  • Bericht über Kraftstoffverlust: Vergleichen Sie die Kraftstofftransaktionen für jedes Fahrzeug. Dieser Bericht hilft Ihnen, Vorfälle zu identifizieren wie z.B. wenn das Fahrzeug zur besagten Zeit nicht am Transaktionsort war oder mehr Kraftstoff gekauft wurde als der Tank des Fahrzeugs fassen kann.

 

  • Kraftstoffdioxidausstoßbericht: Berechnen Sie den Kohlenstoffdioxidausstoß jedes Fahrzeugs, um zur Verringerung der Emissionen beizutragen. Außerdem können Sie das Jahr, Modell, die Marke und Tankinformationen mit den Details der Kraftstofftransaktion vergleichen, um die Verbrennungsraten und CO2-Emissionen zu überprüfen. Es ist ein deutlicher Trend beim Zuwachs von "grünen Flotten" zu verzeichnen.

 

Die Herausforderung, Treibstoff flottenübergreifend zu verwalten, ist heute dank Technologien wie Verizon Connect Reveal und UTA einfacher denn je. Wir unterstützen die Zukunft Ihrer Flotte.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen über die Implementierung der UTA-Tankkarte zu erhalten und wie Sie von der Reveal und UTA-Integration profitieren können.

 

 

 

Quellen:

(1)http://www.idae.es/uploads/documentos/documentos_10232_Guia_gestion_combustible_flotas_carretera_06_32bad0b7.pdf


Verizon Connect

Verizon Connect Editorial


Tags: Datenanalyse, Fakturierung, Inspektionen, Umsatz und Rendite, Sicherheit, Kostenkontrolle

Das könnte dir auch gefallen

Alle ansehen