HomeRessourcenBlogGPS Flottenmanagement auch für kleine Flotten?
2 Minuten zu lesen

GPS Flottenmanagement auch für kleine Flotten?

Von Kirstin Welther02.10.2020

Lohnt sich GPS-Flottenmanagement auch für kleine Flotten?

Unternehmen, die nur kleine Fahrzeugflotten haben, wie Lieferdienste, Notfallservices oder Pflegedienste, gehen oft davon aus, dass sich ein GPS-Flottenmanagementsystem nur für Firmen mit großen Flotten lohnt, dabei rentiert sich der Einsatz von GPS-Flottenmanagement auch und gerade für kleine Flotten.

Performance verbessern

In kleinen Unternehmen, ganz gleich in welcher Branche, ist das Arbeitsaufkommen hoch und die Ressourcen sind häufig knapp. Personal und Fahrzeugnutzung, sowie Dienstpläne und Auftragserfüllung wollen sorgfältig geplant werden, um Kunden und Patienten den besten Service zu liefern. Ein GPS-Flottenmanagementsystem kann Ihnen dabei helfen, die Performance Ihrer Flotte zu verbessern, in dem Sie mehr Daten über die Leistung Ihrer Flotte erhalten und diese übersichtlich aufbereitet einsehen können. Dank der Fahrer ID von Verizon Connect sehen Sie jederzeit, wo sich welcher Fahrer mit welchem Fahrzeug befindet und werden über unautorisierte Fahrten oder Stopps informiert. Die Zeiten, die für Planung, Disponierung, Abrechnung und Berichte verwendet wird, kann sich dank der innovativen Reporting-Funktion des Dashboards verringern.

Instandhaltungskosten senken

Autos sind Nutzgegenstände und gerade, wenn sie jeden Tag auf der Straße unterwegs sind und dabei häufig Kurzstrecken gefahren werden, fallen Instandhaltungskosten an. Nicht immer macht uns die Fahrzeugelektronik darauf aufmerksam, dass ein Auto in die Werkstatt muss. Überfällige Reparaturen können teuer werden - etwa, weil noch mehr Verschleiß auftritt oder das Fahrzeug mehr Benzin verbraucht. Mit Verizon Connect werden Sie automatisch informiert, wenn an einem Ihrer Wagen eine Wartung notwendig ist. Das kann die Instandhaltungskosten senken.

Benzinverbrauch überwachen

Finden Sie die richtige Lösung für Ihr Unternehmen mit unserem kostenlosen Einkaufsführer für Flottenmanagement.

Benzinpreise sind von vielen Faktoren abhängig. Um Ihnen jederzeit den Überblick über den Verbrauch Ihrer Flotte zu geben, zeigt Verizon Connect genau an, wie viel Benzin ein Fahrzeug auf einer bestimmten Strecke, im Tagesverlauf oder während einer festgelegten Zeitspanne verbraucht. Auf diese Weise haben Sie Ihre Benzinkosten jederzeit fest im Griff. Außerdem erhalten Sie Einsicht in das Fahrverhalten Ihrer Mitarbeiter und können mit Schulungen und Tipps zu spritsparendem Fahren Ihren Benzinverbrauch weiter senken. Auf Wunsch erhalten Sie sogar eine Benachrichtigung, wenn ein Fahrer durch seine Fahrweise mehr Sprit verbraucht.

Stehzeiten und Leerfahrten reduzieren

Routen optimal zu organisieren, damit Stehzeiten und Leerfahrten reduziert werden, ist die größte Herausforderung für einen Disponenten. Mit Verizon Connect kann sich die Streckenoptimierung vereinfachen: Der schnellste oder kürzeste Weg zum nächsten Kunden wird automatisch angezeigt und kann individuell angepasst werden.

Mehr zum Thema Routenplanung erfahren Sie hier.

Sicherheit erhöhen

Gerade in Großstädten steigen die Fahrzeugdiebstähle an. Mit Verizon Connect lässt sich Ihr Fahrzeug problemlos orten. Das erhöht die Sicherheit Ihrer Flotte.


Kirstin Welther

Kirstin is working on Austria and Germany. She hast long-term international experience and believes in dedicated customer marketing for Enterprise and SMB.


Tags: Datenanalyse, Dispatching & Planung, Fahrzeug- und Anlagensicherheit, Fahrzeugwartung, Internet-Sicherheit, Kostenkontrolle, Lohn-und Gehaltsabrechnung, Routing, Produktivität und Effizienz

Das könnte dir auch gefallen

Alle ansehen