Die 4 häufigsten Vorurteile gegen ein GPS-Fahrzeugortungssystem - entkräftet

SHARE

Viele Unternehmer zögern noch, ein Ortungssystem in ihren Firmen einzusetzen. Zwar kennen Sie die Vorteile, lassen sich aber von den Gegenargumenten abschrecken. Wir entkräften die 4 häufigsten Argumente gegen GPS-Fahrzeugortungssysteme!

  1. Mitarbeiter fühlen sich beobachtet und denken, man misstraut ihnen.

Sobald Sie die Mitarbeiter klar über die Gründe Ihrer Entscheidung informieren und den Nutzen darstellen, werden Sie nichts dagegen haben.  Vergessen Sie dabei nicht, dass ein GPS-Fahrzeugortungssystem die Fahrersicherheit steigern kann, die kürzesten Routen anzeigt und weniger administrative Aufgaben erfordert.

  1. Die Bedienung eines GPS-Fahrzeugortungssystems ist zu schwierig.

Moderne Ortungslösungen haben einfache intuitive Benutzeroberflächen und ihre Bedienung ist dadurch kinderleicht. Die Arbeit erleichtern außerdem leicht zu bedienende mobile Außendienstmitarbeiter-Applikationen. Sie haben also einen schnellen 24-Stunden-Zugang zu detaillierten Flottendaten!

  1. Systemverwaltung und Datenanalyse sind zeitaufwendig.

Moderne GPS-Fahrzeugortungssysteme filtern gesammelte Daten und können Sie über die für Sie Wichtigen und Relevanten informieren. Sie können auch Warnmeldungen für ausgewählte Informationen, wie u.a. Geschwindigkeitsüberschreitungen, einstellen. 

  1. Ein GPS-Fahrzeugortungssystem lohnt sich bei unserer Firma nicht.

Vergleichen Sie die Anfangsinvestitionen mit den Ersparnissen, die dank des Systems erreicht werden können. Durch die GPS-Ortung wird Ihre Flotte weniger Kraftstoff verbrauchen, die Überstunden werden reduziert und die Effizienz Ihres Fuhrparks wird sich gleichzeitig steigern. Auch kleine Unternehmen werden von solcher Investition schnell profitieren!

Erfahren Sie hier wie Verizon Connect Ihnen beim Flottenmanagement helfen kann.

Wann ist eine Flotte effizient?

Eine effiziente Flotte zeichnet sich durch fließende Prozesse und die rentable Nutzung sowie Sicherung der Vermögensw...

Funktioniert Telematik auch für kleine Flotten?

Die Zukunft der vernetzten Flotten startet heute, und kleine Unternehmen spielen bei der digitalen Transformation ein...

Flottenmanagement kann durch Telematik optimiert werden

Die Telematik-Technologie ermöglicht, die täglichen Fahrzeugdaten zu analysieren, damit diejenigen Bereiche identifiz...

Eco-Driving: effizientere und umweltfreundlichere Flotten

Eco-Driving: effizientere und umweltfreundlichere Flotten Wie Telematik dazu beitragen kann, Kraftstoffkosten zu spa...