HomeRessourcenAnwenderberichteZeitersparnis durch die Auslesung aus der Ferne dank des digitalen Fahrtenschreibers

Anwenderberichte

Zeitersparnis durch die Auslesung aus der Ferne dank des digitalen Fahrtenschreibers

Zu wissen, wo sich die einzelnen Fahrzeuge befinden ist nicht nur wichtig, wenn ein neuer Auftrag hinzu kommt, sondern auch wenn ein Kunde fragt, wo sich die Ware befindet. Durch einen Klick ins System sehe ich wer sich am nahegelegensten zum neuen Auftragsort befindet bzw., wo der Transport ist und wie lange er noch zum Kunden benötigt. Termintreue ist für uns ein Muss.
Torsten Kedron
Geschäftsführer, Kedron Autotransporte

Seit mehr als 10 Jahren ist das Unternehmen Kedron Autotransporte für die Automobilindustrie tätig. Die Autotransporte umfassen Prototypen, Erlkönige, Oldtimer und andere hochwertige Fahrzeuge. Durch geschlossene Transporter werden die Fahrzeuge nicht nur vor Schäden, sondern auch vor neugierigen Blicken geschützt. Kedron-Transporte bieten Lieferungen in ganz Europa (inkl. aller Inseln), Russland, Eurasien und Nordafrika.

Durch die hochwertigen Güter gehören die ständige Standort-Kontrolle durch modernste Techniken und absolute Termintreue zum Standard des Unternehmens.

Hierfür nutzt das Unternehmen das Verizon Connect GPS-Flottenmanagementsystem. Durch die Funktion „Live-Karte“ können die Standorte der einzelnen Fahrer und Fahrzeuge auf Knopfdruck gezeigt werden.

Zu wissen, wo sich die einzelnen Fahrzeuge befinden ist nicht nur wichtig, wenn ein neuer Auftrag hinzu kommt, sondern auch wenn ein Kunde fragt, wo sich die Ware befindet. Durch einen Klick ins System sehe ich wer sich am nahegelegensten zum neuen Auftragsort befindet bzw., wo der Transport ist und wie lange er noch zum Kunden benötigt. Termintreue ist für uns ein Muss.

Torsten Kedron, Geschäftsführung Kedron Autotransporte

Das Unternehmen hat alle 5 Transporter mit der Verizon Connect GPS-Flottenmanagementlösung, inklusive der Integration des digitalen Fahrtenschreibers in das System, ausgestattet.

Eine der wichtigsten Herausforderungen, mit der sich Flottenmanager jeden Tag auseinandersetzen müssen, ist die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften. Diese beinhalten die vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten der Fahrer sowie das Herunterladen und Archivieren der Dateien aus der Fahrerkarte und dem Massenspeicher des digitalen Fahrtenschreibers.

Durch die Integration des digitalen Fahrtenschreibers in ein modernes Flottenmanagementsystem, wie Verizon Connect Reveal, kann die Einhaltung der entsprechenden Vorschriften vereinfacht werden, indem es Fuhrparkleitern ermöglicht, zu jeder Zeit Zugriff auf den aktuellen Status der Fahrtenschreiber und Fahrer zu erhalten sowie auch das Fernauslesen der Fahrtenschreiberdateien und Fahrerkarten zu automatisieren.

Die Fernauslesung der Daten, durch die Integration des digitalen Fahrtenschreibers in das Flottenmanagementsystem, geschieht per Knopfdruck und ist eine absolute Erleichterung und Zeitersparnis! Egal wo sich die Wagen gerade befinden kann ich die Fahrerkarte sowie den Massenspeicher auslesen. Früher mussten die Fahrzeuge hierfür direkt vor Ort sein. Das ist natürlich schwierig, wenn diese in ganz Europa unterwegs und zeitlich eng zwischen den Aufträgen getaktet sind.

Die Installation lief trotz europaweiter Touren reibungslos und schnell.


Tags: Fahrzeug- und Anlagensicherheit, Datenanalyse, Dispatching & Planung, Inspektionen, Fakturierung, Kostenkontrolle, Lohn-und Gehaltsabrechnung, Vor-Ort Management, Umsatz und Rendite, Leistung und Coaching, Produktivität und Effizienz

Das könnte dir auch gefallen

Alle ansehen