HomeRessourcenAnwenderberichteEinfachere Fahrzeugortung und weniger administrativer Aufwand

Anwenderberichte

Einfachere Fahrzeugortung und weniger administrativer Aufwand

Durch die Live-Karte können wir die Standorte einsehen und somit einfacher definieren, zu welcher Zeit ein Fahrer an einem anderen Standort sein könnte. Das hilft uns somit bei der Planung der noch anstehenden Aufträge.
Yannic Hägele
Prokurist, Hägele Kran Service GmbH

Kran-Service Hägele ist ein 30-jähriges Familienunternehmen, das in der Baubranche tätig ist. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Oberboihingen, Stuttgart. Hauptbestandteil des Unternehmens ist der Verkauf sowie auch die Vermietung, der Transport und die Montage von Kränen für Bauten.

14 Mitarbeiter sind beim Unternehmen Kran-Service Hägele beschäftigt. Im Einsatz befinden sich aktuell 4 LKWs und 5 Motagewägen (Kleinbusse), die mit dem GPS-Flottenmanagementsystem von Verizon Connect ausgestattet sind.

Das System wurde bei Kran-Service Hägele aus Dispositionsgründen eingeführt, um sehen zu können wo sich die Monteure gerade befinden bzw. wie lange sie zum Einsatzort benötigen.

Das Verizon Connect GPS-Flottenmanagementsystem hilft uns bei der Ortung der Fahrzeuge. Durch die Live-Karte können wir die Standorte einsehen und somit einfacher definieren, zu welcher Zeit ein Fahrer an einem anderen Standort sein könnte. Das hilft uns somit bei der Planung der noch anstehenden Aufträge. 

Yannic Hägele, Prokurist, Hägele Kran Service GmbH

Auch die Arbeitszeiten sind für uns von Bedeutung. Durch die Arbeitszeitberichte können wir unseren Kunden nachweisen, wann und wie lange unsere Mitarbeiter vor Ort waren. Für die Montage ist es auch wichtig die zurückgelegten Kilometer berechnen zu können.

Durch den Einsatz der Flottenmanagementlösung von Verizon Connect hat sich bei Kran-Service Hägele für alle Beteiligte der administrative Aufwand deutlich reduziert.

Seit der Einführung des Systems müssen wir viel weniger telefonieren, was uns sehr viel Zeit sowie auch Stress spart. In naher Zukunft planen wir die Funktion der Geozonen besser einzusetzen, um die Sicherheit unserer Anlagen und Geräte zu erhöhen.

Wir hatten viele Angebote vor uns liegen, doch haben uns im Endeffekt für Verizon Connect entschieden, weil uns die Funktionalitäten überzeugt haben – Die Verkehrslagen sind relativ einfach über Google Maps sichtbar. Doch besonders hat uns gefallen, dass es über alle Endgeräte einfach funktioniert. Wir müssen nicht extra Installationen durchführen. Weitere Gründe waren die gute Betreuung sowie auch das gute Preis-/Leistungsverhältnis.


Tags: Datenanalyse, Dispatching & Planung, Fahrzeug- und Anlagensicherheit, Inspektionen, Kundendienst, Produktivität und Effizienz, Sicherheit, Team Management, Vor-Ort Management, Routing

Das könnte dir auch gefallen

Alle ansehen