Was ist Telematics?

Telematik ist die Wissenschaft, die sich mit der Fernübertragung computergestützter Informationen befasst. Normalerweise wird das Wort für die Fahrzeug-Telematik verwendet, bei der Informationen wie Ort und Geschwindigkeit von einem Fahrzeug an einen entfernten Computer gesendet werden.

Wie funktioniert Telematik?

Das Empfangen, Speichern und Versenden von Telematik-Informationen erfolgt in mehreren Schritten:

  • GPS-Satelliten übertragen Positionsdaten über Funkwellen zur Erde.
  • GPS-Empfänger (z. B. eingebaute Ortungsgeräte, Smartphones, usw.) sammeln diese Daten, um ihre GPS-Koordinaten (Breiten- und Längengrad) zu berechnen und diese dann zusammen mit anderen fahrzeugbezogenen Daten (z. B. Geschwindigkeit, Motorleistung, Fehlercodes, usw.) über das Mobilfunknetz (z. B. 4G).
  • Mobilfunkmasten sammeln diese Daten und geben sie an webbasierte Computerserver weiter.
  • Die Datenserver speichern und verarbeiten die Daten und wandeln sie in nutzbare Informationen um.
  • Fuhrparkbesitzer können auf die Fahrzeugdaten zugreifen, indem sie sich auf einer gesicherten Website anmelden.

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung bei der Navigation und um Feedback zu geben: Sie analysieren Ihre Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen, unterstützen Sie mit unseren Marketing-Bemühungen, und bieten Inhalte von Dritten. Klicken Sie auf Opt-out oder erfahren Sie mehr.

Ich akzeptiere