Was ist Kurzstrecke?

HomeFlottenmanagement ÜbersichtWas ist Kurzstrecke?

Im Lkw-Verkehr bezieht sich Kurzstrecke per Definition auf ein Nutzfahrzeug, das lediglich über eine relativ kurze Strecke gefahren wird. Dies steht im Gegensatz zu Nutzfahrzeugen, die viel weiter gefahren werden – zum Beispiel zwischen Bundesländern oder Städten. Derartige Nutzfahrzeuge bezeichnet man als Langstrecke oder OTR (Over The Road).

Beispiel für eine Kurzstreckenfahrt: Ein Lieferwagen, der ein Dutzend Kunden anfährt, die innerhalb eines Tages in der gleichen Region beliefert werden sollen.

Kurzstreckenfahrer können vom Führen eines Fahrtenbuchs befreit werden.